Verdichtungsgeräte

 

 

Hochfrequenz-Innenvibratoren mit integriertem Umformer

Einfach extrem flexibel: Die IRFU-Serie

Die Hochfrequenz-Innenvibratoren der IRFU-Serie zeichnen sich vor allem durch eines aus: Sie werden einfach an das 1-phasige Stromnetz

  • angeschlossen und sind betriebsbereit. Schnell, einfach, flexibel. Ideal für den unabhängigen Einsatz.

  • Integrierter Frequenzumformer

  • Zuverlässiger Betrieb auch an Generatoren und bei schwankenden Eingangsspannungen

  • Verschleißfreier Umformer dank vergossener Elektronik

  • Made in Germany

  • Verschiedene Schlauchlängen und Volt-Versionen erhältlich

> Mehr Informationen

 

 

 

Vibrationsplatten WP 1540A

Vielseitig einsetzbar

Die Vibrationsplatten der WP-Reihe sind die leistungsstarken Profis für die Verdichtung von Asphalt und Verbundsteinpflaster sowie von Mischböden auf engstem Raum. Dank ihrer robusten Konstruktion sind sie hervorragend für den professionellen Dauereinsatz im Wegebau geeignet, beispielsweise für die Verdichtung kiesiger Sandbettungen für Gehwege, Straßen und Parkplätze. Geringe Schadstoffemissionen verbessern die Arbeitsbedingungen.Mit Hilfe des optionalen Radsatzes lassen sich die Vibrationsplatten der WP-Reihe auf der Baustelle problemlos und ohne großen Kraftaufwand an den gewünschten Einsatzort bewegen.

> Mehr Informationen

 

 

 

Reversierbare Vibrationsplatten DPU - 30 kN

Vielseitig einsetzbar

Die DPU-Modelle mit einer Zentrifugalkraft von 30 kN zählen zu den vielseitigen Allroundern für Pflasterarbeiten, den Garten- und Landschaftsbau sowie für Instandhaltungsarbeiten an Straßen, Wegen und Parkplätzen. Sie verfügen wie alle Vibrationsplatten in der Klasse von 25 – 37 kN von Wacker Neuson über einen robusten, integrierten Radsatz. Dadurch bietet diese Geräteklasse eine im Markt einzigartige Mobilität auf der Baustelle. Aufgrund der kompakten Bauweise und ihrer großen Wendigkeit sind diese Vibrationsplatten ideal für die Verdichtung von Gräben, Gehwegen und anderen beengten Bereichen im professionellen Dauereinsatz geeignet. Verfügbar sind verschiedene Modellvarianten in drei Arbeitsbreiten mit einer Vielzahl durchdachter Details:

  • Einzigartig! Integriertes, äußerst robustes Fahrwerk: Selbst heißer Asphalt und Stürze von Bordsteinkanten können den Rädern nichts anhaben.

  • Extrem langlebig auch bei höchster Beanspruchung: Grundplatte aus GJS-700. Die beste Kombination aus Bruchfestigkeit und Verschleißarmut.

  • Ermüdungsfreies und präzises Arbeiten durch Handgriffdämpfung und integrierte Seitenführung.

  • Sicherer Transport durch automatischen, spielfreien Verriegelungsmechanismus der Führungsdeichsel.

  • Starker Dieselmotor mit hohen Leistungsreserven. Modellversionen mit extra schnellem Vorlauf und Elektrostart erhältlich.

> Mehr Informationen

 

 

 

Reversierbare Vibrationsplatten (300-800 kg) DPU - 65 kN

Vielseitig einsetzbar

Die DPU 6555 bietet dank ihrer enormen Verdichtungskraft in Kombination mit einem schnellen Vor- und Rücklauf eine extrem hohe Produktivität. Sie ist der Allrounder für alle Baustellen, auf denen extreme Ansprüche an die Leistungsfähigkeit eines Geräts gestellt werden. Darüber hinaus bietet sie herausragende Eigenschaften in puncto Lebensdauer und Bedienkomfort. Optimale Einsatzbereiche sind die Verdichtung von Frostschichten und tragenden Schichten im Straßen-, Wege- und Parkplatzbau sowie die Hinterfüllung von Gebäuden. Dank einer Frequenz von 69 Hz ist die DPU 6555 universell einsetzbar und verdichtet selbst schweres Verbundsteinpflaster zuverlässig.

> Mehr Informationen

 

 

 

Zweitaktstampfer BS 60-2

Zweitaktstampfer: Die gibt's nur bei Wacker Neuson Zweitaktstampfer von Wacker Neuson sind seit langem der Maßstab in der Bauindustrie. Sie wurden für maximale Produktivität, Leistung und Lebensdauer entwickelt. Angetrieben werden sie von dem eigens von Wacker Neuson entwickelten WM 80-Motor, der dank seines Katalysators alle Abgasnormgrenzwerte deutlich unterschreitet. Zudem schaltet er nach 10 Minuten im Leerlaufbetrieb automatisch ab und spart damit zusätzlich Treibstoff und Emissionen ein.

> Mehr Informationen